Rainers Fahrschulen

Hier die wichtigsten Leistungen im Überblick:

  • Persönliche Beratung
  • Erledigung aller Behördengänge
  • Lernbegleitung/Prüfungssimulationen
  • Unterricht auf modernen Medien
  • komplette Schutzausrüstung für Krad Ausbildung
  • Schulung der Klassen A, A2, A1, AM, B, BE, B automatik, C, CE, C1, C1E, L, T, Mofa
  • Berufskraftfahrerweiterbildung: Module 1–5
  • Ausbildungsfahrschule
  • Führerschein mit 17

„Herzliche und humorvolle Atmosphäre, welche trotz viel Spaß
am ‚Fahren lernen‘ nicht die Kompetenz vermissen lässt :)

Kann ich nur weiter empfehlen!“

(Sebastian E. – Quelle: Google)

Unsere Preise

(Alle Preise in Euro)

Klasse  >>

B/BE/B-autom.

A*/A2*

A1

AM

C/CE

C1/C1E

L

T

Grundbetrag

230/65/230

185

* mit Vorbesitz 40 €

185

170

280/295

210

170

210

Fahrstunde (45 min)

42/45/44

48

43

42

75/79

70/79

58

Sonderfahrten

(Autobahn, Überland, Nacht)

52/55/54

58

53

85/89

81/85

Vorstellung Theorieprüfung

30/–/30

30

30

30

30

30/–

30

30

Vorstellung Praxisprüfung

95/105/95

115

100

100

150

125

120

Unterweisung

66/80

60/75

Weitere Kosten:

Lehrmittel (nach Abspache)

 

Doppelklassen

B+A: 320 €, B+BE: 250 €, A1+L: 300 €, C+CE: 450 €, C1+C1E: 300 €, B+A1: 320 €

MOFA (Komplettpreis inkl. Lehrmaterial)

115 €

Aufbauseminare für Fahranfänger ASF

460 €

B96 (Komplettpreis)

450 €

Stand Preisliste: 01.01.2019


Berufskraftfahrerausbildung: Module 1–5*

Modul 1 – Eco-Training

Modul 2 – Sozialvorschriften für den Güterverkehr

Modul 3 – Sicherheitstechnik u. Fahrsicherheit

Modul 4 – Schaltstelle Fahrer: Dienstleistner, Imageträger, Profi

Modul 5 – Ladungssicherung

* Dauer Module 1–5: jeweils 7 Stunden

Die Kosten der einzelnen Module betragen jeweils 100,– Euro.
Buchen Sie die Gesamtmodule 1–5, betragen die Kosten nur 400,– Euro.

Wenn Sie Interesse oder Interessenten haben, setzen Sie sich
einfach mit uns in Verbindung.
Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot.
Termine, Information u. Anmeldung telefonisch unter +49 (0) 9181-38 38 oder besuchen Sie uns in unseren Fahrschulen.

↓ Bus- u. LKW-Fahrer müssen wissen
(PDF-Download)

Top